Viamoo Testbericht & Erfahrungen 2019

  • Mitglieder: 10.000
  • Anteil: 60% / 40%
  • Alter: 25 - 40 Jahre
  • Webseite:
Vorteile
  • Diskrete und niveauvolle Plattform
  • Vollkommen anonyme Anmeldung
  • Geringe Kosten für Premium-Mitgliedschaft
  • Keine feste Bindung an Verträge
  • Kostenlose Testphase
Nachteile
  • Noch nicht so viele Mitglieder

Bewertung
82/100
GUT
Allgemein
Erfolgschancen: 15/25
Partnervorschläge: 16/20
Preis-Leistung: 9/10
Gratis Funktionen: 5/5
Total: 45/60
Sicherheit
Seriosität: 9/10
Privatsphäre: 5/5
Kündigung: 5/5
Total: 19/20
Nutzerfreundlichkeit
Bedienung: 10/10
Registrierung: 5/5
Suchfunktion: 4/5
Total: 19/20
Viamoo ist eine Casual Dating Plattform, die 2018 in der Schweiz gegründet wurde, sich aber auch an den deutschen Markt richtet. Eine Besonderheit ist die Tatsache, dass Viamoo als geschlossene Community funktioniert. Es sehen sich also nur angemeldete Mitglieder. Das dient der höchsten Diskretion, die von den Nutzern beim Casual Dating mit Niveau erwünscht ist. Auch längerfristige Beziehungen lassen sich hier herstellen, darüber hinaus können gebundene Frauen und Männer hier ihre Seitensprünge organisieren oder Singles ein Abenteuer finden, die zwar an erotischen Kontakten, aber auf keinen Fall an einer festen Beziehung interessiert sind.
Die Viamoo Kosten möchte wir als überaus fair bezeichnen. Bezahlt wird über ein Coins-System. Nutzer setzen ihre Coins für diejenigen Dienste ein, welche sie tatsächlich verwenden möchten. Das führt zu vergleichsweise kleinen Preisen für Premium-Funktionen. Neu angemeldete Nutzer können zudem das gesamte Angebot zunächst kostenlos testen. Hierfür erhalten sie kostenlose Coins.

Mitglieder und Geschlechterverhältnis

Da Viamoo erst 2018 gegründet wurde, hat die Plattform bislang  noch weniger Mitglieder als große etablierte Partnerbörsen und Casual Dating Plattformen wie Fremdgehen69 oder AdultFriendFinder. Es sind mehrere Tausend Nutzer angemeldet und auch recht aktiv. Die Zahl der täglichen Neuanmeldungen liegt nach Betreiberangaben im niedrigen dreistelligen Bereich. Dabei sind grundsätzlich alle Altersgruppen vertreten, jedoch dominieren ganz eindeutig jüngere Damen und Herren. Die besten Viamoo Erfahrungen werden von Nutzern zwischen 20 und 39 publiziert, diese haben wohl die besten Chancen auf erfolgreiche Dates. Das Verhältnis der Geschlechter zueinander ist relativ ausgeglichen. Auch gleichgeschlechtliche Kontakte für Frauen und Männer lassen sich bei Viamoo finden. Die Casual Dating Börse schließt keine Art von Sexualität und Vorlieben aus, wobei es stets niveauvoll und diskret zugeht.

Anmeldung und Profilgestaltung

Für die Anmeldung sind bei Viamoo nur wenige Minuten erforderlich. Nutzer wählen lediglich auf der Startseite ein Passwort und ein Pseudonym aus, geben ihre E-Mail-Adresse an und tätigen einige persönliche Angaben. Insgesamt gehören zur Anmeldung:

  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Pseudonym
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • Herkunftsland
  • aktueller Wohnort
  • Suche: Mann sucht Frau | Frau sucht Mann | Mann sucht Mann | Frau sucht Frau | Suche nach beiden Geschlechtern

Die E-Mail-Adresse wird anschließend bestätigt, damit ist das Profil verifiziert. Es lässt sich nun durch Angaben zum Aussehen (Augen- und Haarfarbe, Körpergröße, Figur) sowie Angaben zu Hobbys und Interessen ergänzen, auch ein kurzer Profiltext ist möglich. Dieser kann Vorlieben, Abneigungen sowie Partnerwünsche enthalten. Nutzer können Fotos hochladen, sollten diese aber nicht zu freizügig gestalten.

Die Premium Mitgliedschaften im Vergleich

0, 18€ pro Coin
  • Profile & Fotos sehen
  • Unbegrenzte chatten
  • Virtuelle Geschenke
0, 17€ pro Coin
  • Profile & Fotos sehen
  • Unbegrenzte chatten
  • Virtuelle Geschenke
0, 16€ pro Coin
  • Profile & Fotos sehen
  • Unbegrenzte chatten
  • Virtuelle Geschenke

Vermittlungsprinzip

Die Nutzer suchen sich ihre potenziellen Partner selbst aus und verwenden hierfür einen Suchfilter, den sie im Voraus festlegen. Eine Filterung betrifft das Geschlecht gesuchter Partner, das ja schon bei der Anmeldung festgelegt wird, eine weitere deren Region (bzw. die Entfernung vom eigenen Standort), des Weiteren das Alter und weitere Präferenzen. Die Filterung lässt sich speichern, aber auch jederzeit ergänzen und ändern.

Kontaktaufnahme

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Kontaktaufnahme bei Viamoo. Laut den geäußerten Viamoo Erfahrungen nutzen die meisten Mitglieder die Möglichkeit einer Privatnachricht an den gewählten Partner, die sie persönlich gestalten können. Wer mag, schaltet in seinem Profil kein Foto frei (was aus Gründen der Diskretion manchmal zu empfehlen ist, beispielsweise bei Seitensprüngen), versendet es aber im Rahmen seiner Privatnachrichten. Im Viamoo Test hat sich gezeigt, dass die Mitglieder sehr kommunikativ und respektvoll miteinander umgehen: Die Antwortrate auf die versendeten Privatnachrichten ist sehr hoch.
Fast alle Mitglieder antworten auf solche Nachrichten (nach vorsichtigen Schätzungen über 95 %), wenn auch nicht immer zustimmend, doch das wäre auch nicht zu erwarten. So eine Quote kommt immer durch die Gestaltung eines Datingportals zustande, unabhängig davon, welchen Zweck es verfolgt (Lebenspartnersuche, Casual Dating, Seitensprung, hetero- oder homosexuelle Kontakte).
Die Betreiber müssen darauf achten, dass es keine unseriösen Nachrichten und Fotos gibt, dass keine Prostituierten auf Kundenfang gehen (auf Casual Dating Plattformen manchmal ein Problem) und dass niemand Spam oder Werbung versendet. Die Betreiber von Viamoo schaffen das offenbar und bieten damit eine niveauvolle Plattform an. Auch deren visuelle Gestaltung ist ansprechend und wirkt seriös. Dieser Punkt verdient Lob und Respekt. Nutzer müssen sich nicht zwingend eine längere persönliche Nachricht schreiben. Sie können auch die Schnellfunktion “Virtuelles Geschenk” nutzen. Virtuelle Geschenke sind zum Beispiel Rosen, die sich mit einem einzigen Klick verschicken lassen. Sie sorgen für Aufmerksamkeit, einen Flirt und vielleicht einen schnellen Kontakt.

Benutzerfreundlichkeit

Die sehr junge Plattform punktet mit einem höchst modernen Design und einer wirklich nutzerfreundlichen Oberfläche. Die Bedienung macht regelrecht Spaß allein schon deshalb, weil alle wichtigen Bereiche auf den ersten Blick zu finden sind. Die Seiten wirken darüber hinaus nicht überfrachtet, was auf vielen Datingportalen ein Problem ist.

Vorteile

  • Niveauvolle und diskrete Plattform
  • Sehr viele Neuanmeldungen
  • Anmeldung ist zunächst vollkommen anonym möglich
  • Sehr faire Preisgestaltung
  • Keine Vertrags- oder Laufzeitbindung
  • Zunächst kostenloser Test möglich (Viamoo schenkt Neumitgliedern 20 Coins)

Nachteile

  • Noch weniger Mitglieder als ältere Plattformen

Kostenlose Leistungen

  • Anmeldung
  • Profilgestaltung
  • Erster Test mit 20 Coins

Kostenpflichtige Leistungen

  • Fotos und Profile anderer User sehen
  • Nachrichten empfangen und versenden
  • Profile bewerten
  • Virtuelle Geschenke verschicken
  • SMS-Benachrichtigung zu einer neuen Nachricht

Fazit

Der Anbieter hinterlässt im Test einen sehr guten Eindruck, wozu die hohe Nutzerfreundlichkeit, die offenkundige Seriosität und die niedrigen Kosten beitragen. Auch legen sich die Betreiber nicht unbedingt auf die Art der hergestellten Kontakte fest: Es sind feste Beziehungen ebenso wie Seitensprünge oder das klassische Casual Dating möglich. Letzteres findet per se zwischen Singles statt, die sich nicht fest binden wollen. Natürlich können sich dabei auch ein gebundener und ein ungebundener Partner begegnen, doch eigentlich wünschen das zumindest die ungebundenen, echten Singles nicht, weil sie die damit verbundenen Komplikationen scheuen.
Auch ist es theoretisch möglich, dass aus einem Casual Date Verliebtheit und später eine echte, längerfristige Beziehung entsteht – die Basis für die erste Begegnung ist aber der Wunsch, ungebunden zu bleiben. Auf Viamoo ist prinzipiell alles möglich, was ein interessantes Konzept für so eine Plattform darstellt.

Kosten Viamoo

Die Viamoo Kosten werden wie erwähnt in Coins abgerechnet. Ein Coin kostet zwischen 14 und 18 Cent je nach gebuchter Menge, die kleinste Menge sind 85, die größte 3.500 Coins. Die kleinste Menge reicht für wenige Nachrichten zu anderen Mitgliedern, doch wer dabei geschickt vorgeht, kann damit vielleicht schon einige Dates organisieren.

Dauer / Credits / Coins Kosten pro Coin Gesamt
85 Coins 0,18 EUR / Coin 14,99 EUR
200 Coins 0,17 EUR / Coin 34,99 EUR
550 Coins 0,16 EUR / Coin 89,99 EUR
900 Coins 0,16 EUR / Coin 149,99 EUR
1600 Coins 0,15 EUR / Coin 249,99 EUR
3500 Coins 0,14 EUR / Coin 499,99 EUR

Details über die Casual Dating Seite

Hier finden Sie die Details über die Casual Dating Seite Viamoo.

Features und Details
Mitgliederanzahl: weniger als 10.000
Vermittlungserfolg: Mittel
Durchschnittsalter: Zwischen 25 und 40 Jahren
Frauen-/Männerverhältnis: 40% Frauen 60% Männer
Herkunft der Mitglieder: Deutschland, Schweiz, Österreich
Niveau der Mitglieder: durchschnittliches Niveau
Besondere Funktionen: Matchfinder
Zahlungsmöglichkeiten: VISA, MasterCard, Paypal, Sofortüberweisung, Vorkasse, paysafecard
Kontaktmöglichkeiten: support@viamoo.de
Adresse: Rhydoo GmbH
Gewerbestr. 5
CH-6330 Cham, Schweiz
Gründungsjahr: 2018

User Erfahrungen

viamoo viamoo 95 0 100 10
95%
Durchschnitt basierend auf 10 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Wir Danken Ihnen für Ihre Bewertung!

close

Mit Absenden des Kommentars stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Formular gespeichert werden und auf unserer Website verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche Sie im Impressum finden, widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Userbewertungen

Hier finden Sie Erfahrungen und Bewertungen über Viamoo von anderen Nutzern.

  • Features
    86%
  • Preis-Leistung
    87%
  • Bedienung
    85%

9 Bewertungen

Vergeym17.11.2019
  • Features
    100%
  • Preis-Leistung
    100%
  • Bedienung
    100%
Habe tatsächlich meine jetzige Freundin bei Viamoo gefunden, was ich als sehr großes Glück ansehe! :) Bin echt froh, diese Frauen kennengelernt zu haben!
Klarissa G.14.10.2019
  • Features
    91%
  • Preis-Leistung
    90%
  • Bedienung
    90%
Ich denke, dass man Viamoo sehr gut dafür nutzen kann, um einfach ein paar nette Internetfreunde zu finden, mit denen man sich vielleicht auch mal treffen kann :) Aufgrund des Bezahlmodells kann man hier auf einfach immer mal wieder reinschauen und dann eben auch nur für das zahlen, was man dann tatsächlich an Leistungen in Anspruch nimmt. Ob man hier jetzt die große Liebe finden kann, weiß ich nicht so genau. Es gibt tatsächlich nicht arg viele Mitglieder bei dieser Plattform, weshalb sich die unmittelbare Auswahl doch mitunter recht einschränken kann. Ich persönlich suche generell nicht nach einer festen Beziehung und bin eher auf der Suche, nach ein paar netten Leuten, die man so im Alltag eben nicht finden würde. Falls sich mehr daraus ergibt, ist das natürlich auch top :).
Friendship245105.10.2019
  • Features
    95%
  • Preis-Leistung
    100%
  • Bedienung
    94%
Die Kosten sind recht gering und die Funktionen bei diesem Portal sind in meinen Augen auch nicht von schlechten Eltern. Machte mir viel Spaß bis jetzt!!
uWu27.08.2019
  • Features
    25%
  • Preis-Leistung
    24%
  • Bedienung
    23%
Ist leider nicht das richtige Portal für mich.. Es gibt hier eben leider einfach zu wenige Leute. Die, mit denen ich Kontakt hatte, sind allesamt leider nicht so mein Fall.
T.Y.28.06.2019
  • Features
    85%
  • Preis-Leistung
    84%
  • Bedienung
    84%
Sollte man sich gut überlegen, da es viel Zeit in Anspruch nehmen kann, wenn man tatsächlich darauf aus ist, Leute ernsthaft kennenzulernen. Besonders, wenn man Beziehungen aufbaut, die sich in der Ferne befinden.
Sarah21.05.2019
  • Features
    95%
  • Preis-Leistung
    95%
  • Bedienung
    93%
nette leute
Klette27.03.2019
  • Features
    96%
  • Preis-Leistung
    93%
  • Bedienung
    94%
Ein guter Ausgleich zwischen Frauen und Männern. Es gibt nicht zu viele Männer und gleichzeitig nicht zu wenige Frauen, so wie es ansonsten oft der Fall ist!
Marius T.06.02.2019
  • Features
    93%
  • Preis-Leistung
    96%
  • Bedienung
    92%
Ich empfinde das Bezahlmodell als recht angenehm. Würde sogar so weit gehen und sagen, dass ich das besser finde also ein Abo zu zahlen.
Stark25.12.2018
  • Features
    89%
  • Preis-Leistung
    91%
  • Bedienung
    92%
Die Chance, hier vermittelt zu werden, wird anscheinend als nicht wahnsinnig hoch eingeordnet, was vor allem auf die noch geringe Nutzerzahl zurückzuführen ist. Ich denke, dass das auch ein vollkommen vernünftiges Argument ist. Schließlich wird man so eben nur eine recht begrenzte Anzahl an Leuten in seinem Umkreis finden, mit denen man sich dann auch tatsächlich treffen kann. Ich möchte schließlich keine lange Fernbeziehung führen! Nichtsdestotrotz ist die Plattform an sich echt gut aufgebaut. Es gibt einige nette Funktionen und ansonsten macht der ganze Aufbau einen sehr seriösen Eindruck, mit dem ich mich gut arrangieren kann. Es ist vielleicht auch etwas die Frage, wonach man speziell sucht. Wer schlichtweg nach guten Freundschaften sucht, der hier wiederum gute Erfolge erzielen können. Schließlich muss man mit diesen Personen dann auch nicht vollkommen alles an Interessen teilen, so wie es bei einem eventuellen Partner eher der Fall sein würde.