Lustagenten Testbericht & Erfahrungen 2019

  • Mitglieder: 5,9 Millionen
  • Anteil: 52% / 48%
  • Alter: 20 - 55 Jahre
  • Webseite:
Vorteile
  • Cam-Chat möglich
  • Kostenlose Probe-Mitgliedschaft
  • Schnelle & unkomplizierte Profil-Erstellung
  • Vielfalt dank großer Anzahl an Mitgliedern
  • Verschiedene Zahlungsmodelle
Nachteile
  • Mitgliedschaft verlängert sich automatisch wenn nicht rechtzeitig gekündigt wird

Bewertung
92/100
SEHR GUT
Allgemein
Erfolgschancen: 24/25
Partnervorschläge: 18/20
Preis-Leistung: 10/10
Gratis Funktionen: 4/5
Total: 56/60
Sicherheit
Seriosität: 10/10
Privatsphäre: 4/5
Kündigung: 4/5
Total: 18/20
Nutzerfreundlichkeit
Bedienung: 9/10
Registrierung: 5/5
Suchfunktion: 4/5
Total: 18/20
“Lustagenten” gehört zu den Casual Dating Plattformen und ermöglicht erotische Kontakte zwischen Mitgliedern jeden Alters. Es geht um eine Flirt Community für Menschen, die ein Abenteuer suchen, sei es als Seitensprung, heiße Affäre oder auch erotischer One Night Stand.

Über ein persönliches Profil erfahren die Mitglieder alles, was sie für ein erotisches Date übereinander wissen wollen. Weiterhin ist eine gezielte Suche nach bestimmten Usern über eine Profilsuche möglich, um die Erfolgschancen bei möglichen Kontakten zu erhöhen. Zusätzlich gibt es noch eine spezielle Bildersuche, bei der Kontakte nach ihren eingestellten Fotos ausgesucht werden.

Die Kontaktaufnahme erfolgt bei “Lustagenten” über das interne Nachrichtensystem, aber auch ein Gästebuch, ein Webcam Bereich sowie ein Videochat machen die Anbahnung von heißen Flirts und Kontakten möglich.

Mitglieder und Geschlechterverhältnis

Insgesamt sind bei “Lustagenten” über zwei Millionen Mitglieder im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) registriert.

Das Verhältnis zwischen den Geschlechtern ist mit einem Frauenanteil von 48 Prozent sehr ausgewogen.

Anmeldung und Profilgestaltung

Die Anmeldung funktioniert bei “Lustagenten” einfach und schnell. User brauchen hierfür lediglich einen Benutzernamen und müssen eine E-Mail Adresse hinterlegen. An diese Mailadresse wird dann eine E-Mail mit den persönlichen Login Daten versendet. Das zugehörige Passwort lässt sich im Bereich “Einstellungen” beliebig oft verändern.

Nach der Verifizierung der Mailadresse über den persönlichen Login kann es mit der Profilerstellung direkt losgehen. Eine Anzeige gibt in Prozent genau an, wie viel des persönlichen Profils bereits fertig gestellt wurde.

“Lustagenten” empfiehlt als ersten Schritt bei der Profilerstellung das Hochladen eines Fotos. Dieses wird manuell geprüft und dann frei geschaltet.

Allgemeine Angaben wie der Beziehungsstatus, die Sexualität und die Intimfrisur können im Profil durch drei Felder mit Freitext ergänzt werden. Diese beziehen sich auf die persönlichen Fantasien und Vorlieben, auf die Vorstellungen zu einem perfekten Date und auf das beste Sexerlebnis. Die drei Themenfelder stellen die gleichzeitig die einzige Möglichkeit dar, im Profil etwas über die individuelle Persönlichkeit zu schreiben.

Es besteht zudem die Möglichkeit, einen Fakecheck zu machen. Für diesen müssen die User ihren Benutzernamen auf einen Zettel schreiben, sich selbst mit diesem fotografieren und das Bild uploaden. Das Foto erscheint nicht auf dem persönlichen Profil, ermöglicht aber die Trennung von echten Usern und Fake Kontakten.

Nach einer erfolgreichen Prüfung des Verifizierungsfotos erhalten die Nutzer vom Support einen grünen Haken in ihrem Profil, der die geprüfte Sicherheit bestätigt.

Die Premium Mitgliedschaften im Vergleich

34, 90€ pro Monat
  • Profilbesucher sehen
  • Unbegrenzte Kommunikation
  • Ab 18-Bilder sehen
24, 90€ pro Monat
  • Profilbesucher sehen
  • Unbegrenzte Kommunikation
  • Ab 18-Bilder sehen
16, 58€ pro Monat
  • Profilbesucher sehen
  • Unbegrenzte Kommunikation
  • Ab 18-Bilder sehen

Vermittlungsprinzip

Das Vermittlungsprinzip beruht bei “Lustagenten” auf dem Versenden von persönlichen Nachrichten. Als Premium Mitglied kann man so potentielle Sexpartner anschreiben und miteinander in Kontakt treten. Der Status mit der Bezeichnung “zuletzt online” zeigt zudem genau an, wann ein User das letzte Mal auf seinem persönlichen Profil eingeloggt gewesen ist. Außerdem lässt sich hier auch sehen, ob eine gesendete Nachricht von einem Mitglied gelesen worden ist.

Kontaktaufnahme

Die Kontaktaufnahme erfolgt vor allem über das interne Nachrichtensystem, das die Nachrichten zuverlässig und schnell verschickt. Eine Chatmöglichkeit besteht nicht.

Eine zusätzliche Option ist der Webcam Bereich, in dem auch mit privaten Usern vor der Kamera Kontakt aufgenommen werden kann. Ein professioneller Cam Bereich existiert ebenfalls.

Über das Gästebuch, das die Mitglieder individuell freischalten können, lassen sich Einträge bei anderen Usern machen. Diese Funktion ist allerdings den Premium Mitgliedern vorbehalten.

Jedes Profil besitzt zudem eine Pinnwand, auf welcher Kommentare hinterlassen werden können.

Für die Kontaktspeicherung können die Nutzer eine Kontaktanfrage via Mausklick verschicken und anfragen, ob ein potentieller Kontakt auf die persönliche Kontaktliste gesetzt werden darf. Wenn diese Anfrage angenommen wird, ist ein neuer Kontakt zustande gekommen, auf den ein Zugriff über das persönliche Profil jederzeit möglich ist.

Benutzerfreundlichkeit

Was das Design und die Bedienung angeht, kann die Webseite im Lustagenten Test punkten.

Der Aufbau ist modern, funktional und witzig, der Seitenaufbau funktioniert einwandfrei, und die Bedienung ist auch für Neumitglieder intuitiv und leicht verständlich.

Die Startseite zeigt links direkt alle wichtigen Informationen an wie die Besucher auf dem persönlichen Profil oder Kontaktanfragen. Unmittelbar nach dem Login werden diese zentralen Infos angezeigt. Auch die vom System erstellten Kontaktvorschläge werden auf der Startseite übersichtlich sortiert samt Vorschaubild angezeigt.

In den persönlichen Profil Einstellungen lassen sich Details wie die Nutzung des Gästebuchs oder auch die Benachrichtigung via Email über die Benutzereinstellungen ganz einfach festlegen.

Vorteile

  • Benutzerfreundlichkeit
  • Design der Webseite
  • Funktionalität der Webseite

Nachteile

  • Fake Profile vorhanden
  • Keine Chatmöglichkeit

Kostenlose Leistungen

  • Anmeldung
  • Erstellung des Profils
  • Bildersuche
  • Für Frauen keine Lustagenten Kosten

Kostenpflichtige Leistungen

  • Nachrichten: Sehen und Verschicken
  • Live Cams
  • Video Chat
  • Einträge auf die Pinnwand
  • Schreiben von Einträgen ins Gästebuch
  • Versenden virtueller Geschenke
  • Kontaktanfragen
  • Profile und Bilder mit FKS 18

Fazit

Die Lustagenten Erfahrungen zeigen, dass die Bedienung des Portals durch eine hohe Funktionalität sehr angenehm und einfach ist.

Auch ist es sehr simpel, mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten. Nachrichten lassen sich schnell und problemlos versenden.

Je nach Resonanz kann es also direkt nach der Anmeldung mit den erotischen Abenteuern losgehen. Webcam und Video Chat erhöhen noch zusätzlich die Möglichkeiten eines heißen Kontakts.

Sämtliche Funktionen sind für weibliche User kostenlos, so dass der Anteil an Frauen fast so hoch ist wie die Zahl an männlichen Nutzern. Durch die Möglichkeit der Verifizierung lassen sich Fake Profile sicher erkennen.

Durch die zwei Bezahlsysteme für männliche User (Monatsbeitrag und Coin System), ähnlich wie bei Fremdgehen69, können diese jederzeit ihre Ausgaben übersichtlich im Blick behalten.

Kosten Lustagenten

Dauer / Credits / Coins Kosten pro Monat Gesamt
3 Wochen (Aktion) 2,99 EUR
1 Monat 34,90 EUR / Monat 34,90 EUR
3 Monate 24,90 EUR / Monat 74,70 EUR
12 Monate (kein Abo) 199 EUR
Dauer / Credits / Coins Kosten pro Woche Gesamt
Wöchentlich 9,99 EUR

Kosten für die Coins

Dauer / Credits / Coins Kosten pro Monat Gesamt
50 Coins 0,25 EUR / Coin 12,50 EUR
100 Coins 0,25 EUR / Coin 25,00 EUR
200 Coins 0,25 EUR / Coin 50,00 EUR
300 Coins 0,25 EUR / Coin 75,00 EUR
400 Coins 0,25 EUR / Coin 100,00 EUR
500 Coins 0,25 EUR / Coin 125,00 EUR
600 Coins 0,25 EUR / Coin 150,00 EUR

Details über die Casual Dating Seite

Hier finden Sie die Details über die Casual Dating Seite Lustagenten.

Features und Details
Mitgliederanzahl: 5,9 Millionen
Vermittlungserfolg: Sehr Hoch
Durchschnittsalter: Zwischen 20 und 55 Jahren
Frauen-/Männerverhältnis: 48% Frauen 52% Männer
Herkunft der Mitglieder: Deutschland, Österreich, Schweiz
Niveau der Mitglieder: Hoch
Besondere Funktionen: App
Zahlungsmöglichkeiten: Handy, Kreditkarte, Lastschrift, Sofortüberweisung, EPS / Giropay, Paysafecard, Bitcoin, Vorkasse
Kontaktmöglichkeiten: service@lustagenten.de
Adresse: EDEV Media AG
Leutschenbachstrasse 95
8050 Zürich
Switzerland
Gründungsjahr: 2010

User Erfahrungen

0 95 100 2
95.333333333333%
Durchschnitt basierend auf 2 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Wir Danken Ihnen für Ihre Bewertung!

close

Mit Absenden des Kommentars stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Formular gespeichert werden und auf unserer Website verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche Sie im Impressum finden, widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Userbewertungen

Hier finden Sie Erfahrungen und Bewertungen über Lustagenten von anderen Nutzern.

  • Features
    94%
  • Preis-Leistung
    94%
  • Bedienung
    95%

1 Bewertung

Rebecca21.05.2019
  • Features
    92%
  • Preis-Leistung
    93%
  • Bedienung
    95%
Super Seite