ElitePartner kostenlos testen – So funktioniert’s!

  • Mitglieder: 3,8 Millionen
  • Anteil: 47% / 53%
  • Alter: 25 - 35 Jahre
  • Webseite:
Vorteile
  • Hohe Erfolgsquote
  • Wissenschaftliches Matching
  • Kultivierte & niveauvolle Singles
  • Ausgezeichneter Kundenservice
  • Hervorragender Datenschutz
Nachteile
  • Profilbilder werden erst nach Freigabe der anderen Person angezeigt

Vorteile der Premium-Mitgliedschaft

Natürlich kann man auch als kostenloses Mitglied bei ElitePartner sein Glück finden, denn genügend Funktionen gestalten die Suche nach dem perfekten Gegenstück als interessant und einfach. Gerade bei der kostenfreien Phase nach der Anmeldung kann man sich in aller Ruhe mit dem umfangreichen Angebot vertraut machen. Mit der Premium-Mitgliedschaft schaltet man sich dann ganz besondere Features frei. Zunächst hat man dann die Möglichkeit, bei Fragen oder Problemen den Kundenservice einzuschalten. Nach dem Upgrade kann man sich dann auch alle Fotos der anderen Mitglieder anschauen und eigene Bilder hochladen. Auch Nachrichten kann man als Premium-Mitglied unbegrenzt empfangen und natürlich auch senden. Hier finden Sie einen Gutschein um die Kosten bei der Premium Mitgliedschaft zu senken: https://www.single-ratgeber.net/elitepartner/gutschein/

69, 90€ pro Monat
  • Unbegrenzte Kontaktaufnahme
  • Persönlichkeitsanalyse
  • Singles in deiner Nähe
52, 90€ pro Monat
  • Unbegrenzte Kontakte
  • Persönlichkeitsanalyse
  • Singles in deiner Nähe
32, 90€ pro Monat
  • Unbegrenzte Kontaktaufnahme
  • Persönlichkeitsanalyse
  • Singles in deiner Nähe

Partnerbörsen sind das Highlight im Internet

Besonders in den Großstädten leben immer mehr Singles, die auf der Suche nach einer festen Partnerschaft sind. Da es durch zu viel Arbeit oder den berufsbedingten Umzug in eine andere Stadt jedoch immer schwieriger wird, den richtigen Partner beim Bäcker oder der klassischen Supermarkt-Kasse kennenzulernen, entscheiden sich viele Menschen für die Partnersuche im Internet. Hier locken unzählige Singlebörsen damit, die große Liebe vermitteln zu können. Aber klappt das wirklich? Natürlich, schließlich passt auf jeden Topf bekanntlich ein Deckel. In diesem Fall muss man sich nur die für sich perfekt passende Partnerbörse entscheiden. ElitePartner ist da die perfekte Mischung aus Niveau und Leidenschaft.

Kann man ElitePartner kostenlos nutzen

Gerade renommierte Partnerbörsen sind mit Kosten verbunden. Das hat jedoch mehrere Vorteile. Auf den vielen Dating Portalen, die kostenfrei im Netz angeboten werden, sammeln sich neben vielen sogenannten Fake Profilen nämlich auch Mitglieder an, die leider nicht auf der Suche nach einer festen Partnerschaft sind, sondern nur nach schnellen Abenteuern suchen. Diese Profile empfinden viele Singles als lästig und störend. Auf den kostenpflichtigen Portalen werden genau solche Mitgliedschaften verhindert. Hier werden die Mitglieder nämlich bereits nach der Registrierung verifiziert. Das sorgt bei den anderen Nutzern nicht nur für ein sicheres Gefühl, sondern bekundet auch das ernsthafte Interesse an der Partnersuche. Bei ElitePartner hat man aus diesem Grund die Möglichkeit, zwischen der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft und der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft zu entscheiden.

Welche Funktionen bei Elitepartner kostenlos funktionieren

Natürlich ist die Traumpartnersuche auf ElitePartner nicht sofort mit Kosten verbunden.

Zunächst kann man sich auf dem Portal in Ruhe umsehen und dann entscheiden, ob man sich hier langfristig auf die Suche nach einer Partnerschaft machen möchte. Für neue Singles bietet ElitePartner nämlich eine Testphase an, in welcher man in aller Ruhe alle Funktionen ausprobieren kann und sich von den vielen Vorteilen überzeugen soll. Die Registrierung auf der beliebten Dating Seite ist nämlich kostenlos. Hierfür werden nur ein paar private Daten und eine gültige Email Adresse benötigt und schon kann das spannende Abenteuer, der Partnersuche im Internet, losgehen. Da ElitePartner besonders auf die Wünsche und Vorstellungen der Mitglieder eingehen möchte, muss nach der Registrierung ein Persönlichkeitstest absolviert werden. Dieser Test von ElitePartner wird natürlich auch kostenlos angeboten. Dabei geht es darum, die eigenen Vorlieben, Hobbys und Wünsche genauer zu definieren, um später spezifische Partnervorschläge bekommen zu können. Eine kurze Auswertung ist nach diesem Test natürlich auch kostenfrei möglich.

Mitglieder bei ElitePartner kostenlos suchen

Nach der erfolgreichen, kostenlosen Registrierung und dem kleinen Persönlichkeitstest, hat man in der kostenlosen Nutzungsphase sofort die Möglichkeit, nach Mitgliedern zu suchen oder von diesen gefunden zu werden. Auch sogenannte Komplimente kann man sofort versenden und empfangen. Natürlich kann man sich auch in aller Ruhe durch vorgeschlagene Profile klicken. So lässt sich nämlich sehr schnell herausfinden, ob diese Partnerbörse das richtige für die eigene Suche nach dem großen Liebesglück ist. Ist der Service perfekt, kann man sich bei ElitePartner als Premium-Mitglied freischalten lassen. Auch hier geht man kein Risiko ein, denn die Laufzeiten können von den neuen Mitgliedern ganz individuell ausgewählt werden. ElitePartner bietet hier für jeden Wunsch und für jeden Geldbeutel genau das passende an.

Absolute kein Risiko bei der Suche nach der großen Liebe

Das kann man zumindest von der erfolgreichen Plattform von ElitePartner sagen, denn hier erhalten die Premium-Mitglieder vom Unternehmen eine sogenannte Kontaktgarantie. Das bedeutet, dass man je nach Laufzeit eine bestimmte Anzahl an Kontakten vorgeschlagen bekommt. Ist dies in der Laufzeit nicht der Fall, kann man die Laufzeit bei ElitePartner kostenfrei verlängern lassen. Damit hat man nicht nur die volle Kostenkontrolle, dank der wirklich transparenten Vertragsbedingungen, sondern kann auch sicher sein, dass es mit der großen Liebe klappt. Vertraut man einer Statistik, dauert es übrigens in der Regel nur 6 Monate, bis sich bei ElitePartner ein Pärchen findet. Dieses Tempo ist in der echten Welt fast nicht zu schaffen. Und so bequem wie die Partnersuche vom heimischen Sofa aus, ist sicher keine Methode.

Warum man sich für ElitePartner entscheiden sollte

Akademiker und Singles mit Niveau, so verspricht es die Werbung der beliebtesten Single Börse. Und tatsächlich wird hier besonderen Wert darauf gelegt, dass sich Singles finden, die wirklich perfekt zueinander passen. Hier geht es jedoch nicht nur um die gemeinsame Lieblingsfarbe und ähnliche Hobbys, wie es bei vielen anderen Dating Portalen im Netz der Fall ist, sondern es werden viel tiefgründigere Wünsche ermittelt. Dafür sorgt der sehr ausführliche Persönlichkeitstest, den jedes Mitglied gleich nach der Registrierung ausfüllen muss.

Neben einem gewissen Bildungsstand kann man hier auch das gemeinsame Interesse an Politik, Kunst oder Kultur entdecken. Durch die umfangreichen Angaben schlägt ElitePartner dann nämlich Singles vor, die perfekt auf die eigenen Interessen und Vorstellungen passen. Und das Erfolgsrezept geht absolut auf, denn die meisten Ehen, die in der heutigen Zeit geschlossen werden, waren in den Anfängen eine clever vorgeschlagene Internet Romanze auf der wohl bekanntesten Single Plattform Deutschlands.