Parship Kosten 2017 – Aktuelle Preise & Tarife

Parship Kosten

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie eine Aufstellung der Preise und Kosten für die Parship Premiummitgliedschaft. Die PARSHIP Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft liegen im oberen Preissegement und verdeutlichen, dass sich die Partnerbörse vorrangig an Akademiker und Besserverdiener richtet, die bereit sind für den guten Service, den PARSHIP zweifelsohne bietet, etwas mehr Geld auszugeben. Die Leistungen von PARSHIP.de unterteilen sich dabei in die Bereiche kostenlose Basis-Mitgliedschaft und die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Die Standardpreise verstehen sich exklusive möglicher Aufschläge bei unterschiedlich gewählter Zahlweise (wie z.B. monatlich, vierteljährlich, etc.).

Laufzeit Kosten Kosten pro Monat Kostenlose Anmeldung
6 Monate 449,40€ 74,90€
12 Monate 658,80€ 54,90€
24 Monate 837,60€ 34,90€

Vorschläge, um die Kosten bei Parship reduzieren

parship_kostenuebersicht_gutschein_einloesen Die auf diversen Webseiten angebotenen Parship Gutscheine stellen sich leider oft als Fake heraus und auch Portale, welche mit „Schnäppchen-Preisen“ oder „Sonderangeboten“ für Parship werben, sind meinst unseriös.

Die oben genannten „Standardpreise“ sind sozusagen die „Höchstpreise“. Deshalb sollten Sie nach der kostenlosen Registrierung die Augen offen halten. Denn die tatsächlichen Kosten sind abhängig von verschiedenen Faktoren und können variieren. Oft geht es deutlich günstiger und Sie können damit Ihre Parship-Kosten deutlich reduzieren.

  • Immer wieder gibt es bei Parship Sonderaktionen, welche sich in erster Linie an neu registriere Mitglieder richten, um diese von den Vorteilen einer Premium-Mitgliedschaft zu überzeugen. Rabatte von bis zu 50% sind keine Seltenheit.
  • Rund um den Valentinstag und in der Off-Season werden oft Einsteiger-Rabatte und Sonderpreise angeboten.
  • Die Kosten können beispielsweise für Männer oder Frauen sinken, wenn die Partnerbörse feststellt, dass sich in einer Region zufällig viele neue Frauen oder Männer registriert haben.
  • Weitere Infos über Sparmöglichkeiten sowie einen Parship Gutschein und andere Angebote finden Sie hier: http://www.singleboerse-gutschein.de/gutschein/parship/.

Allgemeines

Parship ist ein Name, der bei allen Liebes- und Partnersuchenden das Herz höher schlagen lässt. Da Parship europaweit erfolgreich aktiv ist, stehen die Chancen sehr gut, einen Partner für einen längeren Zeitraum zu finden. Denn die Partnervermittlungsagentur online zählt nicht nur zu den größten und beliebtesten, sondern überzeugt vor allem mit einer überaus hohen Erfolgsquote. Es ist daher nicht verwunderlich, dass diese Partnervermitlung die meisten Mitglieder verzeichnet. Allein in Deutschland sind 5.200.000 Mitglieder in der Datenbank der Singlebörse verzeichnet. Parship ist selbst über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Die Partnervermittlung wurde schon einige Male Testsieger und konnte bereits mehrere Auszeichnungen einfahren.

Daten und Fakten

Die Partnerbörse zählt zur Verlagsgruppe von Holzbrinck und ist eine Tochtergesellschaft dieser. Sie ist seit 2001 in Deutschland online und in über 13 europäischen Ländern aktiv. Darunter befinden sich u.a. die Schweiz und auch Österreich. Erst kürzlich (April 2015)wurde die Agentur an die britische Firma Oakles Capital verkauft. Ihr Umsatz beläuft sich auf 55 Mio. Euro jährlich weltweit.

Interessante Themen zu Parship

Was macht Parship so beliebt?

Die Partnerbörse ist ein seriöser Anbieter mit sehr vielen Nutzern und Mitgliedern, dem eine hohe Vermittlungswahrscheinlichkeit dank seiner personifizierten Partnervorschläge nachgesagt wird. Die Dating Seite zählt zu den Mitgliederstärksten in ganz Deutschland. Die Tatsache, dass das Unternehmen seit über zehn Jahren aktiv ist, lässt auf eine Zahl in den Millionen schließen. Wöchentlich entscheiden sich mehr und mehr die Plattform zu nutzen. Auch der Umsatz, der sich alleine für Deutschland auf jährlich 25 Millionen schätzen lässt, zeugt von einem großen Mitgliederpool. Das Geschlechterverhältnis wird bei Parship als ausgewogen betrachtet. Hier sind gleich viele Männer wie Frauen auf der Suche nach dem großen Glück und richtigen Partner. Das Durchschnittsalter liegt zwischen 30 und 40. Einkommen und Bildung der Parship User werden als überdurchschnittlich hoch eingestuft.

Wie wird man Mitglied?

parship_de_loginDie Anmeldung bei Parship ist simpel. Die einzige geforderte Angabe ist die Email Adresse. Doch dann wird es spannend. Es steht das Ausfüllen des eigens für Parship entwickelten Persönlichkeitstest bevor. Das gewissenhafte Ausfüllen des Test ist nicht nur der Singlebörse selbst wichtig, sondern auch Grundvoraussetzung möchte man adäquate Partnervorschläge erhalten. Der Test ist eine Mischung auf Multi Choice, offenen und Bilderfragen. Das ist eine hervorragende Mischung. Im allgemeinen dauert das Ablegen des Test um die 15 Minuten. Ist die letzte Frage beantwortet, so ist man ‚offizielles‘ Mitglieder der Community. Entscheidet man sich für die kostenpflichtige Version dann bietet einem dies viele Vorteile. Doch wie geht es dann weiter?

Partnerwahl und -selektion

parship_persoenlichkeitstestDie Grundlage zur Partnerselektion ist mit dem Persönlichkeitstest gelegt. Nun folgt die Auswertung. Hier greift die Partnerbörse ebenfalls auf ein eigens für das online Dienstleistungsportal entwickeltes wissenschaftlichen Verfahren zurück. Parship nennt dieses Prinzip ‚Parship-Prinzip‘. Hier werden Persönlichkeitsmerkmale der Mitglieder nach partnerschaftsrelevanten Kriterien gemessen sowie miteinander in Beziehung gesetzt und verglichen. Dieser Vergleich beruht auf 30 Dimensionen. Bei jedem individuellen Vorschlag kann der User gleich zu Beginn die Größe der Übereinstimmung sehen und so eine Vielzahl nicht passender Partner aus der Suche ausschließen. Doch das ist noch nicht alles. Neben der, von Parship selbst durchgeführten, Selektion kann ein jeder User auch noch selbst für ihn wichtige Auswahlkriterien bestimmen. Solche Auswahlkriterien sind u.a. Kinderwunsch, Bildung, Raucher, Alter, Wohnort und Größe. Die Partnerwahl findet somit in zwei Schritten statt. Zuerst vorsortiert die Partnervermittlung, dann selektiert man selbst. Bei einer so großen Mitgliederzahl und Community wie Parship mittlerweile darstellt, ist dies auch notwendig.

Design und Benutzerfreundlichkeit

Meldet man sich bei einer Partner- oder Singlebörse an, so möchte man gleich drauf los flirten und daten – da macht es keinen Unterschied bei welcher Plattform man nach seinem großen Glück sucht. Daher ist die Benutzerfreundlichkeit und Handhabung sowie das allgemeine Design des Anbieters wichtig. Parship hat sich Mühe gegeben seine Internetpräsenz übersichtlich zu gestalten. Die wichtigsten Informationen sind gleich auf der Startseite abrufbar. Sobald sich das liebessüchtige Mitglied anmeldet, hat es unmittelbar Zugriff auf seinen Posteingang und neue Nachrichten von anderen Liebeshungrigen. Ebenso wird das Mitglied mit neuen, noch vielversprechenderen Vorschlägen zum Lebenspartner verwöhnt. … und die eigenen Profilaufrufe sieht man auch auf einen Blick.
Etwas negativ fällt das Chiffre-System ins Auge. Ein jedes Mitglied erhält einen Buchstabencode zur Identifikation. Das macht das ganze etwas unpersönlich. parship_partnervorschlageAuf der anderen Seite werden aber auch Fragen des Datenschutzes und -sicherheit somit hinfällig. Denn das ist Parship besonders wichtig: Der Schutz seiner Mitglieder.

Parship überzeugt vor allem durch sein hervorragendes System der Persönlichkeitsanalyse und der Partnervermittlung. Allein deswegen lohnt es sich schon über eine Mitgliedschaft nachzudenken – sofern man ernsthaft auf der Suche nach einer Partnerschaft ist. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte man lieber eine Casual Dating Seite aufsuchen. Denn das ist Parship ebenso wichtig. Die Ernsthaftigkeit der Suche. Weiter interessante Informationen gibt es in den Parship Erfahrungen der User.

Vorteile

  • Sehr hohes Mitgliederniveau
  • Viele aktive Singles
  • Viele Rückmeldungen
  • Absolut seriös
  • Hohe Chancen, den Partner für’s Leben zu finden
  • Sehr gute Partnervorschläge
  • Leicht bedienbare Plattform
  • Mobile Version fürs Handy verfügbar
  • Hohe Datensicherheit und hoher Datenschutz

Nachteile

  • Persönlichkeitstest via App erfordert Fingerspitzengefühl

Kostenlose Leistungen

  • Registrierung
  • Partnervorschlage laufend aktualisieren
  • Kontaktanfrage senden und erhalten
  • Gezielt Fotos freigeben
  • Kurzauswertung Ihrer Partnerschafts-Persönlichkeit
  • ID-Check
  • Spaßfragen, Lächeln und Komplimente versenden
  • Parship auch mobil nutzen

Kostenpflichtige Leistungen

  • Unbegrenzt Kommunizieren
  • Freigegebene Fotos sehen
  • Regionale Umkreissuche
  • Exklusiver Interessenfilter
  • Portrait ihre Partnerschafts-Persönlichkeit
  • Vollständige Besucherliste
  • Kontaktgarantie

Fazit

Wer online auf einem recht hohen Niveau nach einem potenziellen Partner Ausschau halten will, ist bei Parship an der richtigen Adresse. Die Partnervorschläge von Parship sind passend und qualitativ hochwertig. Die überregionale Suche gibt zudem jedem die Möglichkeit, auch in anderen Ländern nach dem Partner zu suchen.

Details über die Singlebörse

Hier finden Sie die Details über die Singlebörse Parship.

Features und Details
Link zur Webseite:
Mitgliederanzahl: 11,2 Millionen (5,2 Million deutschsprachige Singles)
Vermittlungserfolg: 38% finden den passenden Partner („PARSHIP Mitgliederbefragung nach Ende der Premium-Mitgliedschaft“)
Durchschnittsalter: Zwischen 25 und 55 Jahren
Frauen-/Männerverhältnis: 49% Frauen 51% Männer
Herkunft der Mitglieder: Deutschland, Österreich, Schweiz und aus 10 weiteren Ländern
Niveau der Mitglieder: Hoch
Besondere Funktionen: App, Kontaktgarantie, Parship-Magazin
Zahlungsmöglichkeiten: VISA, MasterCard, PayPal, American Express
Kontaktmöglichkeiten: Fax: +49 40 46 00 26-170
Adresse: PARSHIP GmbH
Speersort 10
20095 Hamburg
Gründungsjahr: 2000
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Stimmen, 4,58 von 5)
Loading...